Das eBook zur Verschiffung nach Südamerika jetzt bestellen!
Panamericana von Feuerland bis Alaska

Wir sind Michaela und Tobias. Wir haben vor kurzem unsere Jobs gekündigt, das Haus verkauft, Möbel verschenkt und unsere Sachen gepackt, um ab Ende September 2016 von Feuerland bis Alaska zu fahren. Auf panamericana.de teilen wir die Ideen, Erlebnisse und Eindrücke unserer Reise. Und wir freuen uns über Eure Anregungen und Kommentare.

Michaela

  • 35 Jahre, aus Aachen
  • Vorstandsassistentin a. D.
  • abgebrochene Juristin
  • leidenschaftliche Kroatin

» zu Michaelas ausführlichem Steckbrief 

Tobias

  • 39 Jahre, aus Augsburg
  • Unternehmensberater, Autor
  • Kaufmann, abgebrochener Betriebswirt
  • Bayer aus Leidenschaft

» zu Tobias ausführlichem Steckbrief 

Wir haben uns dazu entschlossen, erstmal zu reisen. Ein Jahr auf der Panamericana; vielleicht auch länger. Zumindest haben wir noch keinen Zeitpunkt festgelegt, an dem wir wieder zurück sein wollen. Erstmal dreht sich bei uns alles um die Reise, die vielen Eindrücke, die wenigen nicht vorhandenen Termine und die geile Zeit. Begleitet uns!

Unser Auto ist ein 2014er Landrover Defender. Kurz nach der EZ im April 2015 ging es mit einem Bettausbau Marke Eigenbau 6.000 Kilometer quer durch Europa; vom Mittelmeer bis an die Ostsee.

Für die Reise auf der Panamericana wird er noch grundlegend umgebaut. Neben einer autarken Elektroinstallation mit zwei Solarmodulen auf dem Dach, Kühlbox und Standheizung, gibt es auch umfangreiche Änderungen an der Fahrzeug-Technik: Beleuchtung, Seilwinde, Unterfahrschutz, Fahrwerk, Zusatztank, und und und. Und natürlich ein Schrankausbau für Klamotten, Gepäck, Verpflegung und Technik.

This page has 12 comments

  1. Charly Mutter

    Viel Erfolg auf eurer Tour!
    Ich selbst wage den Schritt zu diesem spannenden Abenteuer leider nicht. Nehme daher via Internet an der Reise teil und freue mich auf eure Berichte.

    • Tobias

      Hallo Charly, vielen Dank. Wir freuen uns, wenn Du uns virtuell begleitest. Und wer weiß, vielleicht machen wir ja so viel Lust auf Abenteuer, dass Du auch irgendwann fährst 🙂 Viele Grüße von Michaela+Tobias

  2. vielweib

    Ich bin so gespannt auf Eure Tour und werde alles live verfolgen!
    Danke für die EInladung zum Abschiedsgrillen – ich fühle mich geehrt. Auch wenn ich aus der Ferne von Texel mit einem Bier auf Euch anstoßen werde 🙂
    Alles Gute – habt DAS Abenteuer Eures Lebens und kommt uns gesund wieder (wie brauchen Dich beim EMD 20XX) 😉
    Liebe Grüße,
    Tanja

  3. Peer-J.

    Moin,
    ich wünsche euch viel Glück dabei, vor allem das ihr nicht überfallen wird und schon gar nicht dass der Defender gestohlen wird!!
    Für eine Abenteuertour ist mein Defender noch nicht soweit (habe ihn erst letztes Jahr neu gekauft) dafür bin ich aber viel mit dem Segelboot unterwegs 🙂

    • Tobias

      Vielen Dank; das hoffen wir auch nicht. Segeln lernen steht bei uns auf der Reise auch auf dem Programm. Mal schauen, ob sich das realisieren lässt… Viele Grüße, Michaela & Tobias

  4. Joe

    Moin, aus dem hohen Norden! Ich verfolge das Projekt mit großem Fernweh und wünsche eine gute Reise! Viel Spaß und viel Erfolg!!! Gut Pfad!

  5. Robert Shaffer

    Viel Spaß auf der Tour! Ich beneide euch 😀

  6. Michael

    Hallo Michaela, hallo Tobias,

    Melanie (die Dich Michaela aus Aachen kennt) hat mir gerade den Link zu Eurer Seite geschickt. Cooles Projekt! Cooles Auto: Wir (Melanie, Emily, ich) waren letztes Jahr drei Monate mit einem (leider nur gemieteten) Defender im südlichen Afrika unterwegs.

    Schon der Start Eurer Reise ist ja toll. Maximale Entschleunigung auf dem Frachtschiff, da kommt Ihr schon bestens erholt im schönen Uruguay an. Und dann kommen ja direkt Highlights in Südamerika… grüßt Feuerland von mir 🙂

    Ich wünsche Euch ganz viel Spaß, tolle Eindrücke und möglichst wenig Reparaturen an Eurem Landy!
    Aloha, Michael

    • Michaela

      Hey, Ihr drei! Faszinierend, wie früher oder später so viele zu kleinen oder auch größeren Abenteurern werden! Feuerland wird selbstverständlich ausgiebig gegrüßt. Vielen Dank für Eure guten Wünsche! hoffentlich habt Ihr Spaß mit unseren Berichten und Fotos! Hasta luego!

  7. Soledad Sichert

    Als Argentinierin freue ich mich besonders, dass ihr mein Land bereist. Einer meiner Lieblingsorte ist in Ushuaia „La cabaña del té“, wo ich mit meiner Cousine pflege Tee zu trinken. Ich wünsche euch spannende Stunden, einmalige Erlebnisse und atemberaubende Routen! ¡Buen viaje! Soledad

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.