Vessel-Finder

Position der Grande Angola

Hallo von hoher See. Dieses Posting ist vordatiert, damit es hier nicht gar so einsam wird. Wir schippern gerade irgendwo im Atlantik umher. Wenn der Zeitplan stimmt, dann haben wir inzwischen Dakar im Senegal hinter uns gelassen und mit etwas Glück noch keine Seekrankheit durch gemacht.

Über Radar kann man meistens mitverfolgen, wo wir uns gerade befinden. Entweder über die Geolocation unseres SPOT Gen3 oder über Marinetraffic.com.

Wir melden uns wieder, sobald wir in Montevideo von Bord sind und ein WLAN gefunden haben. Das wird so um den 20. Oktober sein.

Bis dahin! Ahoi!

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.